Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

MODE KUNST ARCHITEKTUR

Dieser Blog ist dem Material gewidmet, der Konstruktion, der Technik, der Opulenz und der Schönheit, dem Spektakulären, Aufregenden, Anekdotischen, den kleinen Details und dem großen Gesamteindruck, der Bewegung, der Farbe, dem Vergangenen und der Zukunft.

Dienstag, 2. Februar 2016

HEIMATPLAN. Die Eröffnung unserer Ausstellung in der Galerie GRÖLLE pass:projects in Wuppertal




Von links: Jürgen Grölle, Alekos Hofstetter, Chris Dreier, Julia Zinnbauer, Gary Farrelly, Florian Göpfert vor Fotografien von Chris Dreier (Foto: U. Zinnbauer)

Ein umfassender Bericht über unsere Ausstellung "Heimatplan" (Link), die seit dem 23. Januar in der Galerie GRÖLLE pass:projects (Link) in Wuppertal zu sehen ist, folgt hier in Kürze. Hier erst einmal einige Momentaufnahmen der Eröffnung. Es war spektakulär, es war voll und es war überwältigend. Einen Dank an alle, die mit uns die Architektur der Nachkriegsmoderne und die Kunst gefeiert haben!









Alekos Hofstetter, Chris Dreier, Bert Didillon










Mit Jürgen Grölle und meinem "Kleid für die Autogerechte Stadt" glücklich und überwältigt nach der Ausstellungseröffnung (Foto: Julia Koep) 
Die Rede: Frau Zinnbauer berichtete über Architektur der Nachkriegsmoderne, die Kunst und wie alles miteinander zusammenhängt.





An der Wand: Arbeiten von Lothar Götz, vorne: ein Objekt von Matias Bechtold

Links: Gary Farrelly, Mitte: Chris Dreier