Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

MODE KUNST ARCHITEKTUR

Dieser Blog ist dem Material gewidmet, der Konstruktion, der Technik, der Opulenz und der Schönheit, dem Spektakulären, Aufregenden, Anekdotischen, den kleinen Details und dem großen Gesamteindruck, der Bewegung, der Farbe, dem Vergangenen und der Zukunft.

Montag, 8. November 2010

Erich Mendelsohn: Das Seidenhaus Weichmann in Gleiwitz, 1922

Ein weiterer Gastbeitrag von meinem Bruder zeigt ein Haus von Erich Mendelsohn in Gleiwitz.
Das ehemalige Seidenhaus Weichmann wurde im Jahr 1922 für den Textilhändler Erwin Weichmann erbaut, und zwar nur ganz kurze Zeit nach Mendelsohns Einsteinturm in Potsdam aus dem Jahr 1920/21. Nach dem technisch sehr komplizierten Bau dieses skulpturalen Turms mit seinen organisch weich fließenden Formen präsentiert der Architekt wenig später in Gleiwitz einen geradlinig-funktionalen Bau der Moderne. Im direkten Vergleich der beiden Bauwerke zeigt sich, daß beiden eine ähnliche Komposition zugrunde liegt. Auf einen mittelhohen länglichen Abschnitt folgt ein hoher schmaler Bereich, der wiederum in ein kurzes niedriges Element übergeht.Photos: C.Z.